Vorstellung «dhmobil»

Das Motto von «dhmobil» lautet: Lebensqualität erhalten durch mobile Dentalhygiene-Betreuung in Pflege- und Altersheimen. 
Erklärtes Ziel ist die dentalhygienische Betreuung und Pflege des Kauapparates in der gewohnten Umgebung. Die oft beschwerliche Reise zur Zahnarztpraxis entfällt. Regelmässige Kontrollen und Behandlungen verbessern die Lebensqualität und können helfen, Notfallsituationen weitgehend zu verhindern.

Wer ist zuständig?

Dr. med. dent. Katerina Schweizer, Vorsitzende Alterszahnmedizin der LZG, zusammen mit Judith Stadelmann, Dentalhygienikerin SRK HF.

Kosten

Die Behandlungen werden gemäss SSO-Tarif abgerechnet.
Dentalhygienebehandlung während 30 Minuten Fr. 89.00.
Pro Patientenbehandlung im Heim kommt eine Vorortpauschale von Fr. 26.00 hinzu.

Kontaktadressen

Dr. med. dent. Katerina Schweizer, Gütschstrasse 2, 6003 Luzern, Tel. 041 240 16 06

Wir danken unseren Sponsoren:

Nach oben